MVZ Delitzsch

Untersuchungsinformationen

(Dauer von 1 bis 2 Stunden)

Zur Schilddrüsenszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen und trinken.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit, wenn vorhanden:

  • Sonographie (Ultraschall),
  • Radiojodtheraphie
  • Blutbefunde und vorherige Szintigraphien

Ihre letzte Kontrastmittelinjektion z.B. CT (Computertomographie), Nierenröntgen, Phlebographie oder Herzkatheter muss mind. 3 Monate zurückliegen.

Jodhaltige SD-Medikamente und SD-Hormone sollten mind. 4 Wochen vor der Untersuchung abgesetzt werden, z.B. L-Thyroxin, Thyronajod, Jodid und Euthyrox. Patienten mit mind. 110 mg dürfen ihre Tabletten weiter einnehmen.

Medikamente wie Methizol, Thiamazol und Methimazol können weiter eingenommen werden. 

(Dauer von 3 bis 4 Stunden)

Zur Nebenschilddrüsenszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen und trinken.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit, wenn vorhanden:

  • Sonographie (Ultraschall),
  • Radiojodtheraphie
  • Blutbefunde und vorherige Szintigraphien

Sie haben die Möglichkeit die Praxis zwischenzeitlich zu verlassen.

(Dauer 3 bis 4 Stunden)

Bei der Myocard (Herz) -Szintigraphie müssen Sie bereits zwei Stunden vor der Untersuchung nüchtern sein. Am Untersuchungstag selbst bitte keinen Bohnenkaffee, Milch oder schwarzen Tee trinken.

Bitte beachten Sie, dass Blutdruckmedikamente (Betablocker), z. B. Metoprolol, Metohexal, Bisoprolol, Bisohexal und Belokzok, 2 Tage vor der Untersuchung abgesetzt werden müssen! Bitte bringen Sie diese jedoch zur Untersuchung mit.
 

Bitte bringen Sie 1,5 Liter stilles Wasser oder Tee mit in die Praxis. Gerne dürfen Sie sich auch etwas zum Essen und Kaffee mitbringen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen oder Vorbefunde mit, wenn vorhanden:

  • Sonographie Herz
  • Herzkatheter
  • Belastungs-EKG
  • Operationsbericht z. B. bei Stentimplantation
  • aktuelle Medikamentenliste
  • letztes Szintigramm

In unseren Untersuchungsräumen muss eine relativ niedrige Temperatur herrschen. Bringen Sie sich gerne etwas zum Überziehen mit, sowie ein Handtuch zum Abwischen für das Belastungs-EKG.

(Dauer 3 bis 4 Stunden)

Zur Skelettszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen.

Bitte bringen Sie einen Liter Wasser mit in die Praxis. Gerne dürfen Sie sich auch etwas zum Essen mitbringen, Sie haben aber auch die Möglichkeit die Praxis zwischenzeitlich zu verlassen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit, wenn vorhanden:

  • vorherige Skelettszintigraphie
  • aktuelle Röntgenbilder (bei Ausschluss bzw. Nachweis der Lockerung einer Endoprothese)
  • Blutwerte z. B. PSA bei Prostatakarzinom

In unseren Untersuchungsräumen muss eine relativ niedrige Temperatur herrschen. Bringen Sie sich gerne etwas zum Überziehen mit.

(Dauer 1 bis 2 Stunden )

Zur Lungenperfusionsszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen.

Wenn Sie eine Eiweißallergie haben, können wir diese Untersuchungen bei Ihnen leider nicht durchführen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit, wenn vorhanden:

  • aktuelle Blutwerte
  • vorherige Szintigramme
  • Röntgenbilder von der Lunge

In unseren Untersuchungsräumen muss eine relativ niedrige Temperatur herrschen. Bringen Sie sich gerne etwas zum Überziehen mit.

(Dauer 1 bis 2 Stunden)

Zur Nierenszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen. Vor der Untersuchung sollten Sie einen 1/2 Liter Wasser trinken und einen 1/2 Liter in die Praxis mitbringen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit, wenn vorhanden:

  • Vorbefunde z. B. Sonographie (Ultraschall) der Nieren
  • letztes Nierenszintigramm
  • Medikamentenzettel
  • Kreatininwert (Blutwert)

In unseren Untersuchungsräumen muss eine relativ niedrige Temperatur herrschen. Bringen Sie sich gerne etwas zum Überziehen mit.

(Dauer 2 bis 3 Stunden)

Zur Gehirnszintigraphie müssen Sie nicht nüchtern erscheinen. Das heißt, Sie dürfen vor Ihrem Besuch noch etwas essen und trinken.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen oder Vorbefunde mit, wenn vorhanden:

  • CT (Computertomographie)
  • MRT oder Röntgen vom Schädel (Kopf)
  • aktuelle Medikamentenliste

Im Normalfall vereinbaren wir mit Ihnen zwei Termine. Beim ersten Termin wird eine Belastungsuntersuchung und beim zweiten Termin eine Untersuchung im ruhenden Zustand durchgeführt.

Kontakt

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!
Ludwig-Jahn-Straße 4
04509 Delitzsch

Tel:   034202 / 3481 0
Fax:  034202 / 3481 95

Standort

Breite Straße 19
04509 Delitzsch

Tel.: 034202 738-0
Fax: 034202 738-16


Unsere Sprechzeiten finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Abteilungen.

Kontakt